Universit├Ąt Wien: Masterstudium

Translation / Schwerpunkt: Dialogdolmetschen

 

Kontaktdaten

Universit├Ąt Wien
Zentrum f├╝r Translationswissenschaft
Gymnasiumstra├če 50, 1190 Wien
https://transvienna.univie.ac.at 

Curriculum: https://transvienna.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/z_translationswiss/Studium/Curricula/Curriculum_MA_Translation_Juni2018.pdf

Zielgruppe

AbsolventInnen eines fachlich in Frage kommenden (Fachhochschul-) BA-Studiums oder eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inl├Ąndischen oder ausl├Ąndischen postsekund├Ąren Bildungseinrichtung.

Nicht als berufsbegleitendes Angebot konzipiert.

Sprachen

  • Deutsch
  • Bosnisch/Kroatisch/Serbisch
  • Chinesisch (nicht f├╝r Schwerpunkt Dialogdolmetschen w├Ąhlbar)
  • Englisch
  • Franz├Âsisch
  • Italienisch
  • Japanisch (nicht f├╝r Schwerpunkt Dialogdolmetschen w├Ąhlbar)
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Rum├Ąnisch
  • Russisch
  • Spanisch
  • Tschechisch
  • Ungarisch

ECTS

120 ECTS

Abschluss und Benennung

Masterabschuss: ÔÇ×Master of ArtsÔÇť (MA)

Zugangsvoraussetzungen

Abschluss eines (Fachhochschul-)BA-Studiums oder eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inl├Ąndisch oder ausl├Ąndischen postsekund├Ąren Bildungseinrichtung und

Nachweis der Sprachkenntnisse in den gew├Ąhlten Sprachen (eine der Sprachen muss Deutsch sein)

├ťberpr├╝fung der Zugangsvoraussetzungen

Nachweis eines fachlich einschl├Ągigen Studienabschlusses

und

Nachweis der Sprachkenntnisse durch

  • Nachweis von sprachspezifischen Lehrveranstaltungen im Ausma├č von 36 ECTS-Punkten im Rahmen eines abgeschlossenen Studiums oder
  • Studienabschluss einer anerkannten inl├Ąndischen oder ausl├Ąndischen postsekund├Ąren Bildungseinrichtung, an der diese Sprache Bildungs- oder Unterrichtssprache ist oder
  • Zertifikat ├╝ber Sprachbeherrschung auf dem Niveau C2 gem├Ą├č dem Gemeinsamen Europ├Ąischen Referenzrahmen f├╝r Sprachen (GERS)

und

Aufnahmeverfahren bestehend aus Online-Self-Assessment und schriftlichem Aufnahmetest, Details siehe: https://studieren.univie.ac.at/aufnahmeverfahren/studien/transkulturelle-kommunikation/transkulturelle-kommunikation/

Inhalte

Pflichtmodul Translationswissenschaft (24 ECTS)

(Translation und Transfer, Basiskompetenz Translation, Theoretische und Angewandte Translationswissenschaft ├ťbersetzungswissenschaft und Dolmetschwissenschaft, Seminar Theorien und Methoden: Dolmetschen, Forschungsmethodik)

Alternative Pflichtmodulgruppe Schwerpunkt Dialogdolmetschen (70 ECTS) inkl. Berufspraktikum (Konsekutivdolmetschen, Simultandolmetschen, Dialogdolmetschen, Arbeitspraxis Dialogdolmetschen, Individuelle Fachvertiefung)

Abschlussphase (Masterkolloquium, Masterarbeit, Defensio der Masterarbeit) (26 ECTS)

Unterrichtsformate

├ťberwiegend Pr├Ąsenzunterricht mit Online-Anteilen und Blended-Learning-Elementen ├╝ber Lernplattform der Universit├Ąt Wien (Moodle)

Leistungs├╝berpr├╝fung

Leistungsbeurteilung in jeder Lehrveranstaltung (laufend oder Abschlusspr├╝fungen)

Abschlusspr├╝fung

M├╝ndliche Modulpr├╝fung aus dem Schwerpunkt Dialogdolmetschen (2 ECTS):

  • Studium mit 2 Sprachen (Deutsch und weitere Sprache, eine davon als Mutter-/Bildungssprache); Zeitrahmen: ca. 20 Minuten):
  • Dolmetschung einer dialogischen Situation aus der Mutter-/Bildungssprache in die zweite Sprache u. aus der zweiten Sprache in die Mutter-/Bildungssprache
  • Studium mit 3 Sprachen (Deutsch und 2 weitere Sprachen, eine davon als Mutter-/Bildungssprache; Zeitrahmen: pro Pr├╝fungsteil ca. 20 Minuten):
  • Dolmetschung einer dialogischen Situation aus der Mutter-/Bildungssprache in die erste weitere Sprache u. aus der ersten weiteren Sprache in die Mutter-/Bildungssprache und
  • Dolmetschung einer dialogischen Situation aus der Mutter-/Bildungssprache in die zweite weitere Sprache u. aus der zweiten weiteren Sprache in die Mutter-/Bildungssprache
  • Beurteilung der Pr├╝fung bzw. einzelnen Pr├╝fungsteile nach der f├╝nfteiligen Notenskala (sehr gut, gut, befriedigend, gen├╝gend, nicht gen├╝gend)
  • Details zur Pr├╝fungsordnung: https://transvienna.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/z_translationswiss/Studium/Pruefungen/Pruefungsordnung_DD.pdf

Defensio der Masterarbeit (1 ECTS)
Beurteilung der Pr├╝fung bzw. einzelnen Pr├╝fungsteile nach der f├╝nfteiligen Notenskala (sehr gut, gut, befriedigend, gen├╝gend, nicht gen├╝gend)

H├Ąufigkeit des Angebots

Jedes Semester, aktuelles Curriculum seit 2017

Kosten

F├╝r Regelstudierende kostenfrei au├čer des verpflichtenden ├ľsterreichische Hochsch├╝lerInnen (├ľH)-Beitrags

AbsolventInnen

k.A.

Qualifikation der Lehrenden

Lehrende mit entsprechenden Qualifikationen f├╝r den Unterricht an ├Âsterreichischen Universit├Ąten

Weitere Informationen

k.A.